Da ich gerade in Neuseeland bin, sammel ich jetzt mal ein paar praktische Tipps, die mir so im Verlauf meiner 12 Wochen hier konkret auffallen:

Tipp 1: Auckland City Hop on Hop off Bus
Tipp 2: Geld / Bezahlen

Tipp 1: Auckland City Hop on Hop off Bus:

Im Wesentlichen gibt es zwei Anbieter: Explorer Bus und Soaring Kiwi. Nur welchen nehmen?

Also ich würde Explorer Bus nehmen. Gründe gibt es mehrere, z.B.

  • Busse fahren wesentlich öfter
  • modernere Busse
  • Devenport Fähre ist kostenfrei inkludiert ($14)

Ich hatte mich im Vorfeld leider falsch entschieden und habe über eine Stunde gewartet weil Soaring Kiwi mal eben den Abfahrtsort an meiner geplanten Haltestelle verlegt hat. Leider gab es keine Schilder und auch auf der Homepage gab es keine Info.

Fazit: Im Vorfeld bei Bookme.co.nz schauen. Um die 50% zu sparen ist problemlos möglich. Dort sind beide Anbieter vertreten und wenn wenig Preisunterschied: Unbedingt Explorer Bus nehmen!

Tipp 2: Geld / Bezahlen

Nun, Bargeld bereits in Deutschland abzuheben braucht man ja eh nicht. Das wäre auch kein wirklich Tipp mehr gewesen. Was ich aber erwähnenswert finde ist folgendes:

  • mit der Kreditkarte (Visa der DKB) konnte ich lediglich $400 (~240 Euro) abheben. Wer also plant sich am Anfang mit Bargeld einzudecken könnte enttäuscht werden. Allerdings konnte ich an einem Tag bei verschiedenen Banken $400 abheben. Aber manche Banken verlangen $3 Gebühr (z.B. ANZ oder ASB)
  • Der Sky Bus vom Flughafen in die Innenstadt (aktuell $19) kann mit Kreditkarte bezahlt werden. Am besten hebt man dann dort in der Innenstadt Bargeld ab, da am Flughafen teilweise Zusatzgebühren an einigen ATMs verlangt werden (~$3)